Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Institut

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Gemeinsam mit dem Institut für Amerikanistik bietet das Institut für Anglistik folgende Studienprogramme an:

Die Ausbildung gliedert sich in Sprachausbildung, Sprachwissenschaft, Literaturwissenschaft und Kulturwissenschaft sowie spezielle fachdidaktische Kurse, die im Lehramtsstudium verpflichtend sind.

 

Sprachausbildung

In der Sprachausbildung verbessern Studierende ihr Sprachbewusstsein und entwickeln praktische Sprachfertigkeiten für das zukünftige Berufsleben. Der Fokus wird auf die Entwicklung professioneller Fertigkeiten im Schreiben und Sprechen, sowie auf die Verwendung wissenschaftlicher Sprache gelegt. Der Lehrplan umfasst außerdem Präsentations- und Aussprachentraining sowie verschiedene fachsprachliche Kurse, wie beispielsweise Wirtschafts- und Rechtsenglisch. Des Weiteren wird Englisch als Weltsprache thematisiert, und Studierende werden beim Erwerb interkultureller Kompetenzen unterstützt.

 

Sprachwissenschaft

In der Sprachwissenschaft behandelt man folgende Gebiete: Ökolinguistik, Syntax, Semantik, Pragmatik, Mediensprache, Korpuslinguistik, Kognitive Linguistik, diachronische und synchronische Varietäten des Englischen sowie Angewandte Linguistik.

 

Sprachlehrforschung und Fachdidaktik

Die Abteilung "Sprachlehrforschung und Fachdidaktik" beschäftigt sich mit der methodisch-didaktischen Ausbildung der Lehramtsstudierenden. In diesem Bereich werden mehrere Pflichlehrveranstaltungen für Studierende des Lehramtsstudiums Englisch angeboten. Sie sind ein essenzieller Teil des Studiums, da sie praktisches und theoretisches Wissen und Können über das Lehren und Lernen von Englisch als Zweitsprache vermitteln. In allen Lehrveranstaltungen unserer Abteilung werden die Studierenden dazu angehalten, ihren eigenen Lernprozess, wie auch mögliche Methoden des Sprachunterrichts zu reflektieren und dadurch zu bewussten Entscheidungen über geeignete Methoden zu finden.

 

Literaturwissenschaft

Die Literaturwissenschaft beschäftigt sich mit folgenden Gebieten: Erzähltheorie, Metafiktion, Rezeptionsästhetik, Theorie des Dramas, Intermedialität, Shakespeare-Forschung, Literatur und Aufführung, postkoloniale englischsprachige Literatur, semiotische Aspekte der Literatur, vergleichende Literaturwissenschaft und Mediävistik.

 

 

 

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Kontakt

Institut für Anglistik
Heinrichstraße 36/28010 Graz

Univ.-Prof. Ineke Mennen PhD
+43 (0)316 380 - 2475
+43 (0)316 380 - 9765

anglistik.uni-graz.at

Institutssekretariat Elisabeth Jenewein/Jutta Klobasek-Ladler
MO-FR von 9-12 Uhr

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.